Cuvânt cheie: De Anul Nou

14 Rezultate
Aufrecht stehend (K. Güntzschel)
2. Mose 26,15.16
Locuri din Biblie: 2. Mose 26, Cuvinte cheie: Neujahr (zum…)
Was könnte uns Menschen besser beschreiben als dieses eine Wort: AUFRECHT STEHEND. Das unterscheidet uns wesentlich vom Tier, das macht unsere Position unserem Schöpfer gegenüber aus und das markiert unsere Haltung unserem ... mai multNächsten gegenüber. Aber was ist geschehen? Stehen wir noch 2017, stehen wir wirklich aufrecht oder sind wir längst gekrümmt unterwegs? Ist der Mensch nicht im wahrsten Sinn des Wortes unterwegs auf einer krummen Tour? Sind wir eigentlich noch richtige Menschen? Bedeutet der griechische Ausdruck für Mensch anthropos nicht der Aufrechtgehende, der nach oben Blickende?
Drei Lebensphilosophien (C.H. Mackintosh)
Carpe diem?
Locuri din Biblie: Psalm 39, Cuvinte cheie: Neujahr (zum…)
Besonders am Jahreswechsel stellen viele sich die Frage: Was erwarte ich eigentlich von meinem Leben, von der Zukunft? Was will ich eigentlich erreichen? Wonach soll ich mich ausstrecken? Vier Möglichkeiten behandelt dieser Artikel.
Henoch – ein Vorbild im Glauben (P. Wilson)
1. Mose 5,22; Hebräer 11,5
Locuri din Biblie: 1. Mose 5,22; Hebräer 11,5, Cuvinte cheie: Glaubensleben; Hingabe; Absonderung; Neujahr (zum…); Henoch
Wenn wir auf das kommende Jahr vorausblicken und all die Bosheit um uns herum sehen – wollen wir in Wahrheit „mit Gott wandeln“? Das wird uns einiges kosten, aber ist das Lob Gottes nicht genug Belohnung für jedes Leid oder ... mai multfür jeden Verlust?
Imagine: L. Binder
Hotărâri luate de Anul Nou (D.R. Reid)
Neemia 10; 13
Locuri din Biblie: Neemia 10; 13, Cuvinte cheie: De Anul Nou
Ianuarie este luna în care se rostesc cele mai multe din hotărârile noastre bune de Anul Nou. Înainte să treacă prima lună a Anului Nou „începutul nostru nou” este deja istorie. Hotărârea noastră de a ... mai multalerga zece minute pe zi este corectată cu „zece minute pe săptămână”. Hotărârea noastră de a slăbi o jumătate de kilogram pe săptămână s-a redus la „să nu primesc în greutate”. Hotărârea noastră de a ne scula o oră mai devreme, ca să avem puţin mai mult timp de a sta în linişte cu Domnul s-a modificat la „cinci minute pe parcursul zilei” şi aceasta numai atunci când nu este ceva „mai important”! Este pur şi simplu în om o tendinţă naturală să eşueze cu toate hotărârile bune.
Ihn sehen, wie Er ist (Ch. Briem)
1. Johannes 3,2
Locuri din Biblie: 1. Johannes 3, Cuvinte cheie: Kommen des Herrn; Entrückung; Neujahr (zum…)
Wohin wollen wir den Blick zu Beginn eines neuen Jahres wenden? Auf unsere Umstände? Sie mögen uns zu ernster Besorgnis Anlass geben. Auf das vergangene Jahr? Es mag uns viel Leid gebracht haben. Auf das kommende Jahr? Es liegt dunkel, ... mai multungewiss vor uns. Sicherlich werden wir alle, wenn wir an das vergangene Jahr zurückdenken, Grund genug haben, die Güte Gottes und Sein herzliches Erbarmen zu rühmen, die wir in reichem Maße erfahren haben. Und wir sollten nicht vergessen, Ihn dafür zu preisen. Aber Erfahrungen an sich geben uns keine Kraft, selbst wenn wir sie mit Gott gemacht haben. Sie nähren nach Römer 5,4 die Hoffnung, die nicht beschämt, aber sie geben keine Kraft. Kraft gibt uns nur das Schauen auf den Herrn Jesus Selbst, der droben weilt und das Ziel und der Inhalt unserer Hoffnung ist.
Imagine: L. Binder
Neujahrsvorsätze (D.R. Reid)
Nehemia 10; 13
Locuri din Biblie: Nehemia 10, Cuvinte cheie: Neujahr (zum…); Versagen
Der Januar ist der Monat, in dem die meisten unserer guten Vorsätze zum neuen Jahr gebrochen werden. Bevor der erste Monat des neuen Jahres vorüber ist, ist unser „neuer Anfang“ bereits Geschichte. Unser Vorsatz, zehn Minuten ... mai multpro Tag zu joggen, wird korrigiert zu „zehn Minuten pro Woche“. Unser Vorsatz, pro Woche ein Pfund abzunehmen, wurde beschränkt auf „nicht wieder zunehmen“. Unseren Vorsatz, eine Stunde früher aufzustehen, um ein wenig mehr stille Zeit mit dem Herrn zu erleben, wurde modifiziert auf „fünf Minuten während des Tages“ und auch nur dann, wenn nichts „Wichtigeres“ vorliegt!
Sărbătorile noastre (SoundWords)
Articole: 2, Cuvinte cheie: A sărbători; De Anul Nou; Revelion; Alcool; Sărbători
Crăciunul a trecut, revelionul este aproape şi următoarea zi de naştere, următorul jubileu vine sigur. Ne-am întrebat noi vreodată cum vede Dumnezeu toate aceste sărbători? Sau nu ne mai întrebăm, căci ne temem pentru că ... mai multDumnezeu este oricum „Cel care strică jocul” şi nu ne „permite” astfel de lucruri?
Sărbătorile noastre (1) (SoundWords)
Cum sărbătorim sărbătorile noastre?
Locuri din Biblie: Leviticul 7; Numeri 10; Amos 6, Cuvinte cheie: Sărbători; De Anul Nou; Alcool; A sărbători
Crăciunul a trecut, revelionul este aproape şi următoarea zi de naştere, următorul jubileu vine sigur. Ne-am întrebat noi vreodată cum vede Dumnezeu toate aceste sărbători? Sau nu ne mai întrebăm, căci ne temem pentru că ... mai multDumnezeu este oricum „Cel care strică jocul” şi nu ne „permite” astfel de lucruri?
Sărbătorile noastre (2) (SoundWords)
Invităm noi pe Dumnezeu la sărbătorile noastre?
Locuri din Biblie: Leviticul 17; Matei 27, Cuvinte cheie: Sărbători; De Anul Nou; Revelion; A sărbători; Alcool
Cu această parte a doua a subiectului „Sărbătorile noastre” dorim să adăugăm unele principii din Cuvântul lui Dumnezeu, pentru a justifica cele spuse în partea 1. Probabil cineva se poticneşte de faptul că noi ... mai multexplicăm aceste principii foarte des cu Vechiul Testament. Cu toate acestea este deosebit de important să nu uităm: principiile sfinţeniei lui Dumnezeu nu se schimbă în nici o epocă sau economie. Când noi în 1 Petru 1.13-21 suntem îndemnaţi la o umblare sfântă, atunci Duhul lui Dumnezeu merge chiar aşa de departe că El justifică aceasta cu un loc din cartea Leviticul (1 Petru 1.16; vezi Leviticul 11.45).
Schätze in irdenen Gefäßen (D.R. Reid)
2. Korinther 4,7-12
Locuri din Biblie: 2. Korinther 4, Cuvinte cheie: Glaubensleben; Neujahr (zum…)
In diesem Jahr gibt es Veränderungen in unserem Leben. Das ist keine banale Prophezeiung eines chinesischen Glücksplätzchens, sondern es ist einfach so im Leben. Nichts in diesem Leben bleibt dasselbe. Wir alle werden uns in diesem ... mai multJahr in mancher Hinsicht verändern. Die entscheidende Frage ist, ob wir als Christen wachsen werden.
Unsere Feste (SoundWords)
Articole: 2, Cuvinte cheie: Feiern; Feste; Neujahr (zum…); Silvester; Alkohol
Weihnachten ist vorbei, Silvester steht vor der Tür und der nächste Geburtstag, das nächste Jubiläum kommt bestimmt. Haben wir uns schon mal die Frage gestellt, was Gott von allen diesen Festen hält? Oder fragen wir schon ... mai multgar nicht mehr danach, weil wir befürchten, dass Gott sowieso der große „Spielverderber“ ist?
Zum neuen Jahr: Auf der Überfahrt (Ch. Briem)
Matthäus 8,23-26; 14,25-32
Locuri din Biblie: Matthäus 8; Matthäus 14, Cuvinte cheie: Neujahr (zum…)
Wir sind auf der Überfahrt an das jenseitige Ufer. Wir haben es noch nicht erreicht, aber wir sind auf der Überfahrt dorthin. Wie gut, das zu wissen! Besonders, wenn nun wieder ein Jahr hinter uns liegt: Wir sind dem Ziel ein ganzes ... mai multStück näher gekommen. Und das erfüllt uns mit Freude und Trost. Wie wird das neu begonnene Jahr werden? Die Überfahrt – wird sie stürmisch oder in ruhigem Gewässer verlaufen? Bange Fragen! Unnütze Fragen! Hat Gott uns nicht in wunderbarer Güte und Langmut bis hierher getragen und hindurchgebracht?
„Du aber bleibst … Du aber bist derselbe“ (W.T. Turpin)
Gedanken zum neuen Jahr
Locuri din Biblie: Hebräer 1, Cuvinte cheie: Neujahr (zum…)
Ein neues Jahr hat angefangen und die Dinge des letzten Jahres sind zusammen mit dem alten Jahr vergangen. Menschen und Dinge sind unserem Blick entschwunden, viele werden wir vergessen und wir werden uns nicht mehr an sie erinnern. Heute betreten ... mai multwir eine unbekannte Zukunft …
Imagine: © AD
„Wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir“ (V. Berger)
Hebräer 13,14: Gedanken zur Jahreslosung 2013
Locuri din Biblie: Hebräer 13, Cuvinte cheie: Himmlische Lebensorientierung; Himmlische Berufung; Neujahr (zum…)
Ein neues Jahr beginnt und in einer alten und schönen Tradition gibt uns die Herrnhuter Brüdergemeine diese neue Jahreslosung mit auf den Weg. Sie gilt uns erneut und nicht nur für dieses neue Jahr als Aufforderung, unsere Augen des ... mai multGlaubens zu erheben und unsere himmlische Heimat fester ins Herz zu fassen. Umso mehr dadurch, dass wir wissen dürfen, dass wir nicht nur auf ein „unerschütterliches Reich“ (Heb 12,28) Ausschau halten, sondern dass der Herr Jesus uns vorangegangen ist, um uns eine Stätte zu bereiten in dem Haus seines Vaters (Joh 14,1-3), wo es nicht nur Stabilität und vollkommene Macht gibt, sondern auch vollkommene Beziehungen der Liebe.