Bibelstelle: Offenbarung 3

17 Ergebnisse

Das Buch der Offenbarung (G. de Koning)
Bibelstellen: Off; Off 1; Off 2; Off 3; Off 4; Off 5; Off 6; Off 7; Off 8; Off 9; Off 10; Off 11; Off 12; Off 13; Off 14; Off 15; Off 16; Off 17; Off 18; Off 19; Off 20; Off 21; Off 22;
Das Buch der Offenbarung wurde vermutlich um das Jahr 90 von dem Evangelisten und Apostel Johannes geschrieben. Es wendet sich in erster Linie an sieben Gemeinden in Asien (Off 1,4.11), ist aber zugleich auch für die gesamte christliche Kirche ... mehrgedacht. Dieses letzte Buch der Bibel offenbart unsere Zukunft und ist damit ein schönes Gegenstück zu dem ersten Buch der Bibel, das unsere Herkunft erklärt. Es geht in der Offenbarung um die Zukunft des Herrn Jesus. Und seine Zukunft bestimmt ihrerseits die Zukunft der Welt, Israels, der Gemeinde sowie des Teufels mit seinen Engeln. In diesem biblischen Buch steht der Herr Jesus im Mittelpunkt. Es geht um seine Person, sein Erlösungswerk, seine Auferstehung, seine Verherrlichung und sein Wiederkommen.
Bild: L. Binder
Das Buch des Lebens (W. Mücher)
Offenbarung 3,5
Bibelstellen: Offenbarung 3; 2. Mose 32; Psalm 69, Stichwörter: Buch des Lebens
In Offenbarung 3,5 heißt es, dass der Name der Überwinder in Sardes nicht aus dem Buch des Lebens ausgelöscht werden wird. Ist es überhaupt möglich, aus dem Buch des Lebens ausgelöscht zu werden? Wieso bat Mose darum, ... mehrdass er aus dem Buch ausgelöscht würde (2Mo 32,32.33)?
Das Sendschreiben an die Gemeinde in Laodizea (B. Peters)
Offenbarung 3,14-22
Bibelstellen: Offenbarung 3, Stichwörter: Laodizea; Sendschreiben
Wer nun innewird, dass Christus längst ausgeladen worden ist, deshalb umkehrt und auf Seine Stimme hört, zu dem wird der Herr kommen und Gemeinschaft mit ihm pflegen. Solange die Gnadenzeit noch dauert, kann jeder, aller Untreue der ... mehrChristenheit zum Trotz, noch den Sohn Gottes in sein Leben aufnehmen und damit alle Verheißungen der Überwinder erlangen ...
Die Entrückung – wie und wann? (W. Mücher)
1. Thessalonicher 4,13-18
Bibelstellen: 1. Thessalonicher 4; Johannes 14; Offenbarung 3, Stichwörter: Entrückung
Die Wahrheit von der Entrückung der Gläubigen, wie die Bibel sie uns lehrt, greift – wenn das Herz davon erfüllt ist – tief in das Leben eines Christen ein. Bei der Entrückung begegne ich einer Person, die ich liebe ... mehrund von der ich weiß, dass sie mich liebt. Was bedeutet es mir, den bald zu sehen, der unendlich viel für mich getan hat? Er hat einen unschätzbar großen Preis für meine Erlösung bezahlt. Das hat Er aus einer Liebe heraus getan, die göttlich vollkommen ist. Kann ich anders, als mich darauf zu freuen, dass ich Ihn dann von Angesicht zu Angesicht sehe? Für uns bedeutet das Kommen Christi die denkbar größte Veränderung.
Die prophetische Geschichte der Gemeinde (6) (F.W. Grant)
Offenbarung 3,1-6
Bibelstellen: Offenbarung 3
Im Sendschreiben an die Gemeinde von Thyatira hören wir den Herrn sein Kommen ankündigen, und Er fordert seine Heiligen auf zu warten, bis Er seine Autorität mit ihnen teilt, welche sich die falsche Kirche heute anmaßt. So zeigt ... mehruns Thyatira einen Zustand, der mindestens so lange anhält, bis der Herr seine Heiligen holen kommt; allerdings nicht, bis die Sonne der Gerechtigkeit über der Welt aufgeht, von der Maleachi spricht, sondern bis Er als der Morgenstern kommt – der Verkünder des Tages, ehe der Tag anbricht.
Die prophetische Geschichte der Gemeinde (7) (F.W. Grant)
Offenbarung 3,7-13
Bibelstellen: Offenbarung 3
Dieses Sendschreiben hat einen anderen Charakter als alle vorhergehenden. Der Herr spricht von sich in einer Weise, die sich deutlich von jener unterscheidet, in der Er bisher von sich sprach. Es ist nichts Äußerliches, sondern was Er ... mehrselbst ist: der Heilige, der Wahrhaftige. Die Art, wie sich der Herr in diesen Sendschreiben vor­stellt, stimmt immer überein mit dem Zustand derer, zu denen Er spricht. Es dient der Warnung oder der Ermutigung oder, wie im Fall von Smyrna, beiden: „Der starb und wieder lebendig wurde“, verstärkt durch die Worte: „Sei getreu bis zum Tode, und ich werde dir die Krone des Lebens geben.“ Hier: „Der Heilige und der Wahrhaftige“, das ist eine ernste Mahnung, und doch steckt gewiss auch gesegneter Trost darin.
Die prophetische Geschichte der Gemeinde (8) (F.W. Grant)
Offenbarung 3,14-22
Bibelstellen: Offenbarung 3
Liebe Freunde, wir kommen nun zum ernsten Schluss von allem; und es ist sehr auffällig, dass er direkt auf das Sendschreiben an Philadelphia folgt, in dem mehr als nur ein wenig Glanz an Licht und Segen aufleuchtete. Die beiden Dinge ... mehrhängen sehr eng zusammen: Der Segen für die Gemeinde in Philadelphia führt uns in einem Sinn wirklich zum Gericht über die Gemeinde von Laodizea.
Entrückung erst nach der Drangsal? (E.C. Hadley)
Was sagt die Bibel?
Bibelstellen: 1. Thessalonicher 4; 1. Korinther 15; Offenbarung 3, Stichwörter: Entrückung; Drangsal (große)
Manche behaupten, dass die Gemeinde durch die große Drangsal gehen muss; sie sagen: Es gibt keinen Grund für die Bewahrung der Gläubigen vor der großen Drangsal, wenn die Märtyrer der ersten Zeit so viel gelitten haben. ...
Gibt es in der Gemeinde Laodizeas keine Gläubigen? (E. Dennett)
Jedenfalls würde doch der Herr keine Gläubigen aus Seinem Munde ausspeien, oder?
Bibelstellen: Offenbarung 3, Stichwörter: Laodizea; Sendschreiben
Darauf folgt die Verheißung für den Überwinder. Wenn keine wahren Gläubigen in Laodizea gefunden werden, woher sollen dann die Überwinder kommen? Es ist möglich zu behaupten, dass da nicht einer sei, aber das ... mehrheißt sicher sowohl den Charakter des Herzens als der Wege des Herrn vergessen. Die Überwinder sind diejenigen, welche die Stimme des Herrn hören und die, nachdem sie die Tür geöffnet haben, eingehen in die Freude der Gemeinschaft des Herrn und der Gemeinschaft mit Ihm, im Gegensatz zu der Weltgesinntheit, dem Hochmut und der Selbstgenügsamkeit der Versammlung als solcher. ...
Ich bin reich … und brauche nichts! (W.J. Ouweneel)
Das Sendschreiben in Offenbarung 3 an Laodizea
Bibelstellen: Offenbarung 3, Stichwörter: Laodizea
Laodizea ist dort, wo das laos, wo das Volk, die Menschen oder eine Mehrheit der Menschen bestimmt, wie gedacht werden soll, wie gemeint, wie argumentiert werden soll, wie gelebt werden soll, wie die Regeln eingesetzt werden sollen usw. Wenn man nur ... mehrdie beiden Namen von Laodizea und Philadelphia miteinander vergleichen würde, dann könnte man eine Stunde lang darüber nachdenken. Bruderliebe (= Philadelphia) und menschliche Einrichtungen. Bruderliebe, wobei man einander erträgt, wobei es sogar möglich ist, einen Bruder ohne Schlips zu ertragen – ist das nur ein Beispiel, ich könnte wieder so viele nennen –, wo man sich erträgt, wo man erträgt, dass ein Bruder mal ganz anders denkt über gewisse Punkte, die überhaupt nicht die Grundlage des Christentums berühren
Laodizea – eine ernste Botschaft ...! (A. Miller)
Offenbarung 3,14-22
Bibelstellen: Offenbarung 3, Stichwörter: Laodizea; Sendschreiben
Laodizea ist Philadelphia auf lauwarme Temperatur herabgekühlt. Es ist selbstzufrieden und voller Gleichgültigkeit. Dies ist keine Atmosphäre, die irgendwelchen Erweckungen förderlich ist. ...
Laodizea – Gleichgültigkeit gegenüber Christus (H. Smith)
Offenbarung 3,14-22
Bibelstellen: Offenbarung 3, Stichwörter: Laodizea; Sendschreiben
Das erste und schrecklichste Kennzeichen der Laodizeer ist ihre Gleichgültigkeit gegenüber Christus. Was Christus anlangt, sind sie „weder kalt noch warm“. Sie haben Ihm gegenüber weder den weltlichen Hass eines ... mehrUngläubigen noch die brennende Liebe eines wahren Christen. Sie sehen keine Schönheit in seiner Person. Sie schätzen sein Werk nicht hoch ein. In der „Kirche“ der Laodizeer darf man in Bezug auf die Person und das Werk Christi denken, halten und sagen, was man will. Das alles ist völlig einerlei. In den Augen des Herrn ist diese Gleichgültigkeit furchtbar. ...
Laodizea – sind auch wir reich geworden? (W.J. Hocking)
Offenbarung 3,14-21
Bibelstellen: Offenbarung 3, Stichwörter: Laodizea; Sendschreiben
Haben nicht einige von uns in fleischlichem Stolz gesagt: „Gott sei Dank gehöre ich nicht zu Laodizea, sondern zu Philadelphia“? Haben nicht einige von uns im Herzen gesagt: „Ich bin reich, ich habe geistliche Reichtümer, ... mehrdie meine Brüder draußen nicht haben“? ...
Nachruf an eine tote Kirche
Offenbarung 3,1.14
Bibelstellen: Offenbarung 3, Stichwörter: Gemeinde: Prophetie; Sendschreiben
Wie gewaltig und groß war das Werk der Reformation, welches Gott tat. Derjenige, der „die sieben Geister Gottes hat und die sieben Sterne“ hatte Neues gewirkt. Er hatte Seine Gnade und Wahrheit, die Er heilbringend allen gebracht ... mehrhat, den Herzen wieder neu vor Augen gestellt und sie belehrt. Nicht Gesetzeswerke, sondern der Glaube an das vollgültige Opfer von Golgatha konnte erretten. Das Wort Gottes wurde wieder als Richtschnur des Glaubens und Lebens anerkannt. Welch großes und gesegnetes Werk von Gott war die Reformation. Aber der Fortgang entsprach dem Anfang nicht. War die Reformation ohne Zweifel ein Werk Gottes, so ist der darauf folgende Protestantismus ein Werk von Menschen. Der Geist des Herrn begann das Werk und der Wille des Menschen, das Fleisch, setzte es fort.
Was ist ein Laodizeer? (J.B. Stoney)
Offenbarung 3,14-22
Bibelstellen: Offenbarung 3, Stichwörter: Laodizea; Sendschreiben
Ein Laodizeer ist ein Mensch, der wohl das Licht von Philadelphia hat, aber nichts von ihrer Kraft besitzt. Ein Laodizeer befindet sich nicht innerhalb eines Systems; er gehört weder zum Katholizismus noch zum Protestantismus, und man muss sich ... mehrin einem dieser beiden befinden, um in einem System zu sein. Ich habe die Zuversicht, dass dies unser aller Herzen berühren wird. Es ist sehr wichtig, Licht zu empfangen, und Licht führt aus den Systemen heraus; aber Licht zu haben ist nicht alles. Ein Laodizeer ist jemand, der Licht empfangen hat, der aber nicht das besitzt, was durch das Licht hervorgebracht werden sollte. ...
Was ist wahre Gemeinschaft mit Christus? (1) (W.J. Ouweneel)
Offenbarung 3,20
Bibelstellen: Offenbarung 3
Wir haben große Reichtümer in dem Herrn Jesus empfangen. Reichtümer, die sich auf den Himmel beziehen, wo wir jetzt den Herrn Jesus durch den Glauben sehen dürfen. Der Herr hat Seinen Lauf vollendet und ist jetzt in der ... mehrHerrlichkeit, wo Ihn die Engel anbeten. Und in Ihm sind auch wir vollendet. In Ihm finden wir unsere Erlösung, Weisheit, Stärke, Licht und Kraft. Man könnte sagen, das ist eine Seite des christlichen Lebens. Aber es gibt auch noch eine andere Seite, nämlich unsere Umstände in dieser Welt. Wir können hier in Kampf und Not sein. Doch all unseren Mangel kann die unvergleichliche Liebe und Gnade, die in dem Herrn Jesus ist, erfüllen. Das ist eine andere Seite. Das macht das christliche Leben manchmal so kompliziert. Es bewegt sich zwischen diesen beiden Seiten.
Welche Heiligen werden in der Drangsal sein? (J.N. Darby)
Jeremia 30,7; Daniel 12,1; Matthäus 24,21; Markus 13,19; Offenbarung 3,10; 7,14
Bibelstellen: Daniel 12; Jeremia 30; Matthäus 24; Offenbarung 3, Stichwörter: Drangsal (große)
Es wird am Ende eine Drangsal geben, eine Zeit, die es nie zuvor gegeben hat, bis der Herr kommt und Befreiung bringt. Wo finden wir nun die Schriftstellen, die uns von solcher Drangsal berichten? Mir sind keine anderen als die folgenden bekannt: ... mehrJeremia 30,7; Daniel 12,1; Matthäus 24,21; Markus 13,19; (Lukas spricht nicht davon, noch von den Gräueln der Verwüstung). Wir können die allgemeineren Stellen aus Offenbarung 3,10 und Offenbarung 7,14 hinzufügen. Die ersten vier Stellen aber beweisen deutlich, dass es eine Zeit der Drangsal geben wird, die es noch nie gegeben hat oder, wie Markus es ausdrückt, "wie dergleichen von Anfang der Schöpfung, welche Gott schuf, nicht gewesen ist und nicht sein wird". Die Stellen in der Offenbarung wenden sich, wie wir sehen werden, einem weiteren Bereich als dem vorherigen zu. Weil sie aber von einer großen Drangsal reden, habe ich sie natürlich angeführt. Es wird also eine große Drangsal geben.