Stichwort: Heilsgewissheit

8 Ergebnisse
Das Ausharren bis ans Ende (Botschafter)
Artikel: 2, Stichwörter: Heilsgewissheit
In dieser Artikelreihe werden viele Schriftstellen zum Thema Heilssicherheit besprochen.
Du kannst Frieden und Heilsgewissheit haben! (C.H. Mackintosh)
2. Mose 12,13
Bibelstellen: 2. Mose 12, Stichwörter: Heilsgewissheit; Blut; Calvin/Arminius; Frieden mit Gott
Wenn ein Israelit über den Genuss seines Friedens befragt worden wäre, was würde er geantwortet haben? Würde er gesagt haben: Ich weiß, es gibt keinen anderen Ausweg für mich als das Blut des Lammes, und ich ... mehrweiß, dass dies ein göttlich vollkommener Weg ist; noch mehr, ich weiß, dass das Blut vergossen und an meine Türpfosten gesprengt worden ist; aber dessen ungeachtet fühle ich mich nicht ganz ruhig; ich bin nicht ganz gewiss, ob ich in Sicherheit bin. Ich fürchte, dass ich das Blut nicht so schätze wie ich sollte, noch den Gott meiner Väter liebe wie ich sollte? Würde das seine Antwort gewesen sein?
Heilsgewissheit (G. Cutting)
Sicherheit, Gewissheit und Genuss
Stichwörter: Heilsgewissheit; Calvin/Arminius; Frieden mit Gott
Wir alle befinden uns auf der bedeutungsvollen Reise aus der Zeit in die Ewigkeit, und keiner von uns weiß, wie nahe er dem Ziel ist. Bald, vielleicht völlig unerwartet, kann unsere Reise zu Ende gehen. Da ist es doch der Mühe wert, ... mehrsich zu fragen, wo sie enden wird.
Heilsungewissheit (SoundWords)
Gibt es für mich noch eine Chance?
Stichwörter: Heilsgewissheit; Verlorengehen Gläubige
Frage: Nach langen Jahren halbherzigen Christentums quält mich zunehmend die Frage, ob ich möglicherweise nicht wirklich errettet bin. Ich bin heute an einem Punkt, dass ich das Heil im Herrn Jesus suche, aber die Angst, die ich habe, ist: ... mehrSuche ich das Heil wirklich oder habe ich einfach Angst, in die Hölle zu kommen?
Kann ein Gläubiger mit Willen sündigen? (A. von der Kammer)
Hebräer 10,26
Bibelstellen: Hebräer 10; 1. Johannes 2; 1. Johannes 5, Stichwörter: Sünde; Heilsgewissheit
Ein Kind Gottes kann sündigen. Deshalb die vielen Warnungen und Ermahnungen der Schrift, nicht zu sündigen. Wir sind nicht mehr unter der Herrschaft der Sünde. Für den Fall der Sünde eines Gläubigen hat Gott in seiner ... mehrGnade Vorsorge getroffen (1Joh 2,1). – In gewissem Sinn kann auch ein Kind Gottes mit Willen sündigen. Es wird wohl kein Kind Gottes geben, das nicht in dem Sinn mit Willen gesündigt hätte, dass es etwas getan hat, von dem es wusste, dass es Gott nicht wohlgefällig sei: Wenn das „Mit-Willen-Sündigen“ in unserer Stelle diesen Sinn hätte, dann dürfte kaum ein Kind Gottes selig werden können. ...
Kann ein Gläubiger verlorengehen? (S. Isenberg)
Bibelstellen: Matthäus 13; Matthäus 25; Matthäus 7; Hebräer 6, Stichwörter: Heilsgewissheit
Können Gläubige verlorengehen? (J.G. Fijnvandraat)
Artikel: 4, Stichwörter: Heilsgewissheit; Verlorengehen Gläubige
Wann werden wir von Gott verworfen? (R.A. Huebner)
Vorsicht! Selbsttäuschung möglich
Bibelstellen: 1. Korinther 9, Stichwörter: Bekehrung; Heilsgewissheit; Hingabe
Was bedeutet es, wenn Paulus davon spricht, dass er nicht etwa verworfen werde? Besteht die Möglichkeit selbst für einen christlichen Prediger, am Ende doch verworfen zu werden? Dieser Frage wird in diesem Artikel nachgegangen.