Stichwort: Musik

5 Ergebnisse
Christen und weltliche Musik
Eine Diskussion über das Thema Christ und Kunst
Stichwörter: Musik; Weltliche Musik
Meines Erachtens stoßen wir hier auf eine Lücke im christlichen Denken. Weißt du, dass bis zur Zeit der Aufklärung Schönheit (auch musikalische Schönheit) als eine Wiedergabe der Schönheit Gottes und des Himmels ... mehrangesehen wurde? Jede schöne Melodie ist das Echo des himmlischen Liedes, das wir noch nicht gehört haben; jede schöne Melodie lässt ein klein bisschen von Gott und vom Himmel sehen. Gott schenkt dem Menschen Talente, um diese Schönheit vor uns zu entfalten; durch ihre Musik erleben wir etwas von der Harmonie des Himmels. Wenn du ein schönes Konzert mitgemacht hast, fühlst du dich innerlich erquickt. Ich erlebe es wöchentlich, dass Studenten und Kursteilnehmer glücklich den Unterrichtsraum verlassen, weil sie die Musik so genossen haben. Wie erklären wir diese Freude? Unsere Theologie hat keine Antwort darauf. Wir Christen haben zu unserem großen Schaden (die Wichtigkeit) die Schönheit wegtheologisiert. ...
Die Bedeutung der Musik im Kontext christlicher Anbetung
Artikel: 5, Stichwörter: Musik; Weltliche Musik; Pop- und Rockmusik
Die Funktion und der Platz von Musik in der örtlichen Gemeinde (R.P. Daniel)
Was ist angemessen?
Bibelstellen: 1. Korinther 15; Epheser 5; Kolosser 3, Stichwörter: Lieder; Musik
Es gibt nahezu dreihundert Hinweise in der Bibel zu Lobliedern, Singen und Musik. Die Psalmen sind ein Liederbuch: Viele dieser Lieder rufen nach Vergeltung und passen deshalb nicht für unser heutiges Kirchenzeitalter. Nur ungefähr ein ... mehrDutzend dieser dreihundert Hinweise finden sich im Neuen Testament, und lediglich die Hälfte davon hat einen direkten Bezug auf die Funktion in der Zusammenkunft. Im Alten Testament wurden Lieder oft von Instrumenten, häufig auch mit Tanzen begleitet – als Ausdruck des Lobpreises, der aus dem Herzen zu Gott aufsteigt. Doch wir wollen unsere Unterweisung für Musik in der örtlichen Gemeinde nicht aus dem Alten Testament ableiten, weil sich die gesamte Ordnung für die Anbetung geändert hat. Es kam die Stunde, wenn die wahrhaftigen Anbeter den Vater „in Geist und Wahrheit“ anbeten. Diese Anbetung sollte aus dem Innersten („in Geist“) hervorkommen und in Übereinstimmung sein mit der Offenbarung des Christentums („in Wahrheit“).
Pop- und Rockmusik (SoundWords)
Versuch einer Beurteilung aus christlicher Sicht
Stichwörter: Pop- und Rockmusik; Musik; Weltliche Musik
Das Thema Pop- und Rockmusik ist auch aus christlicher Sicht schon viel diskutiert worden, und wir hoffen, dass wir nicht mit unseren Gedanken über das Ziel hinausgehen, noch irgendwie leichtfertig hinterherhinken. Keinesfalls soll dieses Thema ... mehrjetzt erschöpfend behandelt werden, sondern lediglich ein Denkanstoß sein. ...
Über Lieder und Gebetsversammlungen (Botschafter)
Stichwörter: Gebet: i.d.Gemeinde; Gemeinde: Gebet; Lieder; Musik
Bei der bekannten Neigung der menschlichen Natur zur Oberflächlichkeit und Trägheit sind wir ja stets in Gefahr, die Vorzüge und Vorrechte unserer Stellung als Gläubige nicht mehr mit den Augen des Glaubens und den Gefühlen ... mehrder Dankbarkeit zu genießen, sondern sie rein gewohnheitsmäßig zu betrachten und so auch unseren Platz bei den Zusammenkünften einzunehmen. Dadurch entstehen dann traurige Missstände. Anstatt sich, im Bewusstsein seines Nichts und seiner völligen Unfähigkeit, in enger Gemeinschaft mit dem Herrn der Leitung des Heiligen Geistes hinzugeben, beteiligt man sich an dem Dienst, schlägt Lieder vor, ja redet und betet, als wenn es sich um irgendeine andere menschliche Tätigkeit handle.