Stichwort: Vaterhaus

4 Ergebnisse
Der Himmel, das Paradies und das Vaterhaus (J.N. Darby)
2. Korinther 12,1-10
Bibelstellen: 2. Korinther 12; Johannes 14, Stichwörter: Paradies: allgemein; Vaterhaus; Himmel
Seit dem Ereignis seiner Entrückung in den dritten Himmel waren schon vierzehn Jahre vergangen. Der Apostel hatte nie davon geredet; bis dahin hatte er seinen Dorn im Fleisch getragen, ohne zu begründen, weshalb er ihm auferlegt war. Er ... mehrwar in den dritten Himmel, ins Paradies entrückt worden und ...
Die Zukunft der Gemeinde (J.G. Fijnvandraat)
Entstehung und Aufnahme der Gemeinde
Bibelstellen: Johannes 14; 1. Thessalonicher 4; Epheser 2; Matthäus 16, Stichwörter: Gemeinde: Wesen; Entrückung; Vaterhaus
In einigen Artikeln wollen wir nachforschen, was die Bibel über die Zukunft der Kirche oder auch Gemeinde sagt. Es mag dem ein oder anderen fremd erscheinen, doch wenn wir etwas Sinniges über die Zukunft der Gemeinde sagen wollen, ... mehrmüssen wir erst ein anderes Problem behandeln, nämlich, wann die Gemeinde entstanden ist. Diese beiden Dinge haben nämlich alles miteinander zu tun. Für viele Christen ist Letzteres überhaupt kein Problem. Sie behaupten einfach, dass die Kirche von Adam an Bestand hat und dass sie bis zum „Jüngsten Tag“ auf der Erde bleiben wird. Die Frage ist allerdings, ob diese Auffassung mit den biblischen Tatsachen auf einer Linie steht.
Eine großartige Hoffnung: das Vaterhaus! (H.-J. Ronsdorf)
Johannes 14,1-3
Bibelstellen: Johannes 14, Stichwörter: Vaterhaus
Es musste also ein Haus geben, wo Er herkam, in dem Er bei und mit seinem Vater war, ja schon immer gewesen sein musste. Also war dies ein ewiges Haus, in dem die vertraute Atmosphäre dieser beiden Personen das ausmachten, was Haus des Vater ... mehrist. Hören wir nicht aus diesen Worten, wie der Sohn diesen Ort schätzt, wie sogar Heimweh in diesen Worten klingt, wie es sein wahres Zuhause ist ...
Pilgerschaft und Ruhe (2) (W.T. Turpin)
Johannes 14: Eine dreifache Schnur
Bibelstellen: Johannes 14, Stichwörter: Vaterhaus
Das 14. Kapitel des Johannesevangeliums ist uns gut bekannt. Wir alle haben es wiederholt gelesen. Doch ist sein Inhalt immer wieder neu und kostbar für uns, denn das Wort Gottes besitzt eine stets gleiche Frische. Ich werde nicht das ganze ... mehrKapitel behandeln, sondern möchte nur drei Punkte – segensreiche Punkte – daraus hervorheben, die der Herr seinen Jüngern zu ihrem Trost vor Augen stellt: der beste Platz, die beste Gesellschaft, die besten Umstände.