Stichwort: Tag des Herrn, der

4 Ergebnisse
Der Tag des Herrn (G. Gardner)
Matthäus 24; Daniel 2; 7; Joel 2
Bibelstellen: Matthäus 24; Daniel 2; Daniel 7; Joel 2, Stichwörter: Tag des Herrn, der; Dispensationalismus
Der Tag des Herrn steht im Gegensatz zum Tag des Menschen. Er ist, wie der Name schon sagt, verbunden mit dem Herrn Jesus Christus, wenn Seine Rechte, Seine Ansprüche und Seine Herrlichkeit verwirklicht werden. Dann wird Er die ganze Welt ... mehrbeherrschen und für Gott wirken als der Zweite Mensch, der Letzte Adam, als das wahre Gegenbild zu David und Salomo. Sein Thron steht zu jener Zeit, wie die Bibel es viele Male voraussagt, in Jerusalem und Sein Herrschaftsgebiet reicht bis an die Enden der Erde. Alle müssen sich vor Ihm beugen ...
Der zweite Brief an die Thessalonicher (1) (H. Smith)
2. Thessalonicher 1
Bibelstellen: 2. Thessalonicher 1, Stichwörter: Wiederkunft Christi; Tag des Herrn, der; Kommen des Herrn
Die beiden Briefe an die Gemeinde in Thessalonich wurden geschrieben, um falsche Lehren zu korrigieren, die sich in die Gemeinde eingeschlichen hatten. Es ging dabei um die Hoffnung der Gläubigen: die Wiederkunft des Herrn. Die Schrift stellt ... mehrdiese große Wahrheit unter einem zweifachen Aspekt dar: Zum einen geht es um das Kommen des Herrn für seine Heiligen, um sie aus dieser Welt zu sich zu holen, damit sie mit Ihm in der Herrlichkeit seien; zum anderen geht es um sein Erscheinen mit seinen Heiligen, um sie mit sich in die Welt zu bringen, damit sie dort mit Ihm regieren. Der erste Thessalonicherbrief behandelt das Kommen des Herrn, um seine Heiligen aus der Welt zu nehmen, und korrigiert den Irrtum bezüglich der entschlafenen Heiligen. Der zweite Brief spricht vom Kommen des Herrn mit seinen Heiligen und korrigiert falsche Lehren, die hinsichtlich der noch lebenden Heiligen verbreitet wurde.
Der zweite Brief an die Thessalonicher (2) (H. Smith)
2. Thessalonicher 2
Bibelstellen: 2. Thessalonicher 2, Stichwörter: Tag des Herrn, der; Kommen des Herrn
Im zweiten Abschnitt des Briefes behandelt der Apostel das spezielle Thema, das der Anlass für den zusätzlichen Brief an die Gläubigen in Thessalonich war. Der Feind hatte während ihrer Prüfungs- und Verfolgungszeit die ... mehrGelegenheit genutzt und sie verführt. Daher dachten sie, dass der Tag des Herrn schon da sei und dass daher die Gläubigen vor dem endgültigen Segen durch die große Drangsal gehen müssten, die der Tag des Herrn über die ganze Welt bringen wird.
Wann beginnt der Tag des Herrn? (D. Schürmann)
Stichwörter: Tag des Herrn, der; Dispensationalismus
In diesem kurzen Artikel sollen einige Bibelstellen untersucht werden, die eine Aussage machen über das, was vor dem Tag des Herrn noch geschehen muss, und die damit den Zeitraum bestimmen, an dem dieser Tag beginnt.